Löwen Frankfurt

Aktuelle Ergebnisse Nachwuchs
SA 18.02 DNL (U19): ESV 03 Chemnitz - LF Frankfurt 4 : 11
SA 18.02 Knaben: Iserlohner EC - LF Frankfurt 6 : 0
SA 18.02 KLS: LF Frankfurt - Kölner EC 3 : 8
SA 18.02 KLS: Krefelder EV 1b - LF Frankfurt 1b 22 : 0
SO 19.02 DNL (U19): LF Frankfurt - ECC Preussen Berlin 4 : 1
SO 19.02 KLS: LF Frankfurt - Iserlohner EC 5 : 8
SO 19.02 Senioren: ESC Darmstadt - LF Frankfurt 6 : 5 n.P.
SO 19.02 Frauen: Eisflitzer Netphen - LF Frankfurt 3 : 3
Nächste Spiele Nachwuchs
SA 25.02 10:30 KLS: LF Frankfurt 1b - EJ Kassel
SA 25.02 10:45 Knaben: Herforder EV - LF Frankfurt 1b
SA 25.02 16:30 Schüler: LF Frankfurt - Eisadler Dortmund
SA 25.02 19:30 Hessenliga: LF Frankfurt - EG Diez-Limburg
SO 26.02 07:30 Knaben: SV Brackwede - LF Frankfurt 1b
SO 26.02 10:15 Bambini: EC Lauterbach - Löwen Frankfurt schwarz
SO 26.02 10:15 Bambini: EC Lauterbach - Löwen Frankfurt weiss
SO 26.02 11:00 KLS: Kölner EC 1b - LF Frankfurt 1b
SO 26.02 11:30 DNL (U19): LF Frankfurt - ESV 03 Chemnitz
SO 26.02 14:15 KLS: LF Frankfurt - Krefelder EV

FL im ZDF

Banner

Ausrüstungsmarkt

Banner
Eishockeyausrüstung anbieten oder suchen von Privat zu Privat.
Startseite

Willkommen bei Löwen Frankfurt Eishockey e.V.

Neuer Trainer für die Löwen
Seit einigen Tagen, genau gesagt seit dem letzten Wochenende begegnet er Euch in unserer Eissporthalle. "Bob", sein bürgerlicher Name Bohumil Kratochvil geboren in Karlsbad kam bereits nach seiner Jugendzeit 1970 nach Deutschland und hat als Spieler in allen Seniorenligen in Deutschland gespielt. Begonnen hat er in seiner ersten Saison in der Regionalliga, danach Oberliga, 2.Bundesliga, 1. Bundesliga, meist für Straubing, eine Saison für Landshut.
Parallel zu seiner Karriere als Eishockeyprofi hat er bereits sehr früh, seit 1980, als Hauptamtlicher Nachwuchstrainer für Straubing gearbeitet. Er bringt eine Menge Erfahrung mit, vor allem im Bereich der jüngeren Mannschaften (KLS, U10, U8) wo er uns auch ab sofort unterstützen wird! Bob ist im Besitz einer B Lizenz.
Wir freuen uns sehr, dass es unserem Sportdirektor Toni Raubal gelungen ist, Ihn zum Löwennachwuchs zu holen.

Nachwuchs

Mit dem letzten Aufgebot: U14 schlägt sich achtbar gegen Nr. 1 und 2 der A-Liga-Tabelle
Geschrieben von: Udo Fichtner, Sonntag, 05. Februar 2017 um 21:35 Uhr
LFN-KNA-WEB-Button-2013

Sechs verletzte oder kranke Stammspieler (allesamt Stürmer) waren schlicht zu viel. Dass unter diesen Umständen in Düsseldorf am Samstagnachmittag die Niederlage knapp gestaltet werden konnte, bestätigt den Ergebnistrend unserer Knaben. Am heutigen Sonntag fehlte dann die Kraft, um gegen Tabellenführer Köln zu bestehen.

Weiterlesen...

 
Löwen verlieren knapp in Herford (1:0; 2:2; 0:2)
Geschrieben von: Thorsten Theisinger, Sonntag, 05. Februar 2017 um 09:18 Uhr
LFN-SCH-WEB-Button-2013
Bedingt durch viele Krankheiten und Schulveranstaltungen stark dezimiert und geschwächt trat die Schülermannschaft am Samstag Morgen die weiteste Auswärtsreise nach Herford an.

Weiterlesen...

 
Frankfurter Schülermannschaft mit bester Saisonleistung in Troisdorf (0:1;1:3;1:5)
Geschrieben von: Thorsten Theisinger, Samstag, 28. Januar 2017 um 19:42 Uhr
LFN-SCH-WEB-Button-2013

Mit dem bislang besten Auftritt dieser Saison siegte die Schülermannschaft der Frankfurter Löwen am vergangenen Samstag in Troisdorf.

Weiterlesen...

 
Knaben mit Shutout im Derby: Bad Nauheim gerät unter die Räder
Geschrieben von: Udo Fichtner, Samstag, 28. Januar 2017 um 17:34 Uhr
LFN-KNA-WEB-Button-2013

Nach der unglücklichen 4:5 Niederlage gestern Abend in Iserlohn zeigte sich die U14 der Löwen heute in Torlaune: Im Hessenderby in und gegen den alten Rivalen Bad Nauheim gewannen die Mannen um Steffen Michel und Sven Vogel mit sage und schreibe 20:0. Luis-Luca Böttner im Frankfurter Kasten hielt mit einer Glanztat am Schluss den Shutout fest.

Weiterlesen...

 
Schülermannschaft landet Kantersieg in Dortmund (0:6; 0:2; 0:3)
Geschrieben von: Markus Duchardt, Sonntag, 22. Januar 2017 um 21:59 Uhr
LFN-SCH-WEB-Button-2013

Eine Woche nach dem Sieg in Wiehl ging es für die Schülermannschaft der Frankfurter Löwen nach Dortmund, wo mit den Eisadlern binnen acht Tagen nach der TuS Wiehl der zweite Gegner wartete, der bislang auf den ersten Punkterfolg wartet.

Weiterlesen...

 

Sponsoren

Löwen Frankfurt e.V. bedanken sich für die Unterstützung bei:
Banner
Banner


Sitemap SitemapSuchen SuchenLinks LinksForum ForumImpressum ImpressumNewsletter NewsletterShop

© 2012 Powered by Akadem.de - The Web is Simple! based on Joomla! and Vortex template