Das Vorbereitungsprogramm der jungen Löwen für deren Debut in der Regionalliga-Saison ist fast komplett, darunter befindet sich ein einziges Heimspiel, aber das hat es so richtig fett in sich:
Wir freuen uns sehr, heute die Zusage der „Oldtimers Germany“ für die Saisoneröffnung 2018-2019 in der Frankfurter Eissporthalle bekannt geben zu dürfen, die am Samstag den 25. August um 16 Uhr stattfinden wird.
Das Team in Schwarz-Rot-Gold besteht aus ehemaligen Nationalspielern und bekannten Erstliga-Cracks, die sich ein paar Mal im Jahr auch international treffen und messen, um zu zeigen, was ein Ü-30 Adler noch auf dem Eis leisten mag, wenn Herzblut statt Geld die Rolle spielt.
Gerade die jüngst errungene Silbermedaille der Deutschen Eishockey-Nationalmannschaft bei den Olympischen Spielen und die neue Begeisterung für unseren eiskalten Sport, lassen dieses einmalige Ereignis, dass es in dieser Form noch nie in Frankfurt gab, zum Highlight schon vor dem ersten Spieltag werden.
Uns liegen schon heute die Zusagen namhafter Kufencracks vor, die zusammen einige Hundert Länderspiele auf dem noch immer jungen Buckel haben. Die werden wir euch liebevoll häppchenweise bis zum 25.8. vorstellen und präsentieren....und seid sicher, es werden auch einige dabei sei, die eine Frankfurter Vergangenheit aufweisen, ob nun bei den Lions, Löwen oder noch bei der Eintracht.
Jung gegen Alt, Routine gegen Draufgängertum, Erfahrung gegen Perspektive, das Spiel wird alles zeigen, was unseren wunderschönen Sport so interessant macht.
Ein „Fest für die ganze Familie“ soll es am Ratsweg werden, was sich schon in der bewusst frühen Ansetzung / Uhrzeit der Partie zeigt und dies alles zu familienfreundlichen, sozialverträglichen Preisen.
Die und die Vorverkaufsmodalitäten geben wir euch in der kommenden Woche bekannt, aber JEDER wird sich dieses Spiel gönnen können, mit dem Hessenmeister 2018 und seinem Adler-Gegner in die neue Spielzeit gehen zu können! Versprochen!
Ein erster Dank geht sowohl an die Eissporthalle Frankfurt sowie unsere DEL2-GmbH, die uns zu einem frühen Zeitpunkt die Plattform für dieses Match als Season Opener überlassen, mit der ersten Begegnung selbst noch bis zum 9. September gegen Krefeld warten.
Das U25-Team zählt schon „forschtbar uffgerescht“ die Tage....
50 days to go, und wir zählen auf euch alle!
JOIN OUR GAME, be a part of the team...