Am Samstag trat unsere U9 in Bad Nauheim zur Turnierserie in der Gruppe A an. Das Team, das von Trainer Philipp Laufer betreut wurde, spielte engagiert und viele Freude.

In der ersten Partie trafen die Löwen auf die Roten Teufel. Von Anfang an waren die Nachwuchslöwen mit Spaß bei der Sache und konnten ihren Spielwitz das ein oder andere Mal zum Vorschein bringen.

Gegner im zweiten Spiel waren die Kassel Huskies. Beide Mannschaften zeigten über weite Strecken ein sehenswertes Kombinationsspiel, so dass die Zuschauer genauso viel Spaß hatten wie die Kids.

Im letzten Spiel gegen die Luchse Lauterbach konnten auch die beiden Goalies ihre Stärken präsentieren. Flüssige Kombinationen und zielsichere Abschlüsse sorgten für einen unterhaltsamen Abschluss des Turniers.

Unter dem Jubel des mitgereisten Anhangs nahmen die stolzen Nachwuchslöwen ihre Medaillen in Empfang. Trotz der frostigen Temperaturen in der Eishalle am Kurpark wurde den Eltern und Fans richtig warm ums Herz, da die Kids eine tolle Leistung zeigten.