Felix Flüs hat zum 15. Oktober den Bereich Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation beim Löwen Frankfurt Eishockey e.V. übernommen. Felix folgt auf Uwe Lange, der den Verein verlassen hat. Wir danken Uwe für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

Der Vorstand des Löwen Frankfurt Eishockey e.V. hat vollstes Vertrauen in den 22-jährigen Student der Politikwissenschaften, der von Kindesbeinen an für den Eishockey-Sport brennt. Unterstützte er in Jugendtagen noch die Harzer Falken aus Braunlage, trifft man ihn seit Beginn seines Studiums in Frankfurt im Jahr 2016 regelmäßig bei den Heimspielen der Löwen an. Im selben Jahr begann er an der Berichterstattung von Hockeyweb mitzuwirken. Das Handwerk für professionelle und moderne Öffentlichkeitsarbeit eignete er sich während eines Praktikums in der Kommunikationsbranche an.

Felix Flüs erfüllt unser Anforderungsprofil für die Stelle des Leiters Kommunikation mit seiner Teamfähigkeit, ruhigen Art und großen Leidenschaft für den Eishockeysport. Zudem bringt er frischen Wind in die Reihen des Löwen Frankfurt Eishockey e.V. und möchte mit uns den eingeschlagenen Weg der weiteren Professionalisierung des Vereins mitgestalten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen Felix einen guten Start!